Polypropylen-Faser

Vorherige
Weiter

Polypropylen-Faser

Kemox Polypropylen-Fasern setzen neue Maßstäbe in Sachen Haltbarkeit und erfüllen die Anforderungen moderner Bauprojekte. Kemox Polypropylen-Fasern sind ein Hochleistungsmaterial, das die Anforderungen von Bauprojekten in einer Vielzahl von Branchen erfüllt.

Kemox Polypropylenfasern sind hochwertige synthetische Fasern aus Polypropylen mit ausgezeichneter Festigkeit und Flexibilität. Kemox Polypropylenfasern wurden speziell von Technikern entwickelt, um leicht zu sein und können in Beton, Mörtel und Putz verwendet werden, um die Festigkeit zu erhöhen, die Rissbildung zu verringern, eine Verstärkung zu bieten und die Gesamtleistung des Gebäudes zu verbessern. Kemox Polypropylenfasern haben ein breites Anwendungsspektrum Kemox Polypropylenfasern sind ideal für eine Vielzahl von Anwendungen, von Bodenbelägen im Wohnbereich bis hin zu kommerziellen Infrastrukturen.

Funktionen und Spezifikationen

Verbesserte Haltbarkeit
Verbessert die Zähigkeit des Betons durch hohe Zugfestigkeit und macht ihn widerstandsfähiger gegen Rissbildung und Abrieb; beständig gegen Chemikalien, Säuren und Laugen für den Einsatz in rauen Umgebungen.
Leichteres Gewicht
Geringere Dichte als herkömmliche Materialien reduziert das Gesamtgewicht und erleichtert den Transport; verbessert die Energieeffizienz und spart Kosten.
Verbesserte Bauleistung
Leichter zu verarbeiten und zu mischen; witterungs- und abriebbeständiger Schutz, der die Lebensdauer des Bauwerks verlängert.
Multifunktionalität
Kann mit einer breiten Palette von Additiven und Füllstoffen kombiniert werden; kann an spezifische Anwendungsanforderungen angepasst werden; ist in einer Vielzahl von Formen erhältlich, darunter Fasern, Gewebe und Verbundstoffe.

ArtikelIndex
Material100% Polypropylen
Faserlänge6mm, 12mm, 18mm (kundenspezifische Längen erhältlich)
Dichte0,90 - 0,92 g/cm³
Beständigkeit gegen Säuren und LaugenAusgezeichnet
Schmelzpunkt160 - 170°C
KompatibilitätVerträglich mit allen Arten von Zement und Gips
Verpackung1-5 kg-Säcke (kundenspezifische Verpackungen möglich)

Polypropylen-Faser Gestellte Fragen

Polypropylenfasern werden in einer Vielzahl von Anwendungen in der Bau-, Automobil-, Textil-, Verpackungs- und anderen Industrien eingesetzt, in denen Festigkeit, Haltbarkeit und chemische Beständigkeit von wesentlicher Bedeutung sind.

Ja, Polypropylenfasern haben einen hohen Schmelzpunkt, so dass sie in Anwendungen mit hohen Temperaturen eingesetzt werden können.

Polypropylenfasern gelten als umweltfreundliches Material, da sie ungiftig und recycelbar sind und im Vergleich zu vielen anderen Materialien einen geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck haben.

Ja, Polypropylenfasern können mit einer Vielzahl von Additiven und Füllstoffen kombiniert werden, um spezifische Anforderungen zu erfüllen.

Polypropylenfasern behalten ihre strukturelle Integrität, wenn sie Säuren, Laugen und Lösungsmitteln ausgesetzt sind, was zu einer längeren Lebensdauer und geringeren Wartungskosten führt.

Polypropylenfasern sind viel leichter als herkömmliche Materialien wie Beton und daher ideal für gewichtssensible Anwendungen.

Andere Produkte

HPMC

Hydroxypropylmethylcellulose

HEMC

Hydroxyethylmethylcellulose

HEC

Hydroxyethylcellulose

RDP & VAE

Redispersible Polymerpulver