Datenschutzbestimmungen

Gültig ab 1. Dezember 2022

Wir empfehlen Ihnen, diesen Datenschutzhinweis vollständig zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie umfassend informiert sind.

I. EINFÜHRUNG

Diese Richtlinie beschreibt die Arten von Informationen, die Kaimaoxing Cellulose (Shandong) Co., Ltd (das "Unternehmen", "wir", "unser" oder "uns") von Ihnen erhebt oder die Sie beim Besuch der Website https://www.kemoxcellulose.com/ ("Website") zur Verfügung stellen, sowie unsere Praktiken zur Erhebung, Nutzung, Pflege, zum Schutz und zur Offenlegung dieser Informationen. Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die von uns offline oder auf andere Weise gesammelt werden, einschließlich auf anderen Websites, die vom Unternehmen oder von Dritten betrieben werden, oder durch Anwendungen oder Inhalte (einschließlich Werbung), die mit der Website verlinkt oder von ihr aus zugänglich sind.

Das Unternehmen verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir stellen diese Richtlinie zur Verfügung, um die Art der von uns erfassten Informationen zu erläutern und Sie über die spezifischen Praktiken und Richtlinien zum Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu informieren. Bitte lesen Sie diese Richtlinie sorgfältig durch. Wenn Sie mit einem Begriff in dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, nutzen Sie die Website bitte nicht und geben Sie keine persönlichen Daten an.

II. INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN UND WIE WIR SIE SAMMELN

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen von und über Nutzer unserer Website, die Informationen enthalten können, die gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung als personenbezogene Daten definiert sind ("personenbezogene Daten"). Beispielsweise können wir Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Land, Funktion, Name des Unternehmens/der Organisation, Jahresumsatz, Branche, aktuellen Kundenstatus, von Ihnen hochgeladene Dateien, Produktinteressen und Informationen im Zusammenhang mit Anfragen und Wünschen erfassen. Wir können auch Bankkontoinformationen und Informationen zu Bankkonten und Bankleitzahlen erfassen. Wir können auch Informationen über Ihre Internetverbindung und die Geräte, die Sie für den Zugriff auf unsere Website verwenden, erfassen. Wenn Sie durch die Website navigieren, können wir automatisch Informationen wie Ihre Nutzungsdaten, IP-Adressen und durch Cookies gesammelte Informationen erfassen.

1. Informationen, die Sie uns geben

Die Informationen, die wir auf oder über unsere Website sammeln, können Folgendes beinhalten:
Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf unserer Website bereitstellen. Dazu gehören Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich für Newsletter, Blog-Abonnements und andere Arten von Informationsmaterial anmelden, wenn wir Ihre Anfragen zu Produkten und zum Kundendienst bearbeiten und beantworten und wenn Sie uns Feedback zu unserer Website geben. Die personenbezogenen Daten, um die Sie gebeten werden, und die Gründe, warum Sie um diese Daten gebeten werden, werden Ihnen zu dem Zeitpunkt mitgeteilt, an dem wir Sie um die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten bitten.
Aufzeichnungen und Kopien Ihrer Korrespondenz mit uns (einschließlich E-Mail-Adressen).

2. Informationen, die wir über Sie sammeln

Wie bei vielen anderen Websites können wir, wenn Sie durch unsere Website navigieren und mit ihr interagieren, automatische Datenerfassungstechnologien verwenden, um bestimmte Informationen über Ihre Ausrüstung, Browsing-Aktionen und Muster zu sammeln, einschließlich:
Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf unserer Website, einschließlich Ressourcen (z. B. Videos und PDFs), auf die Sie zugreifen, die Sie herunterladen und die Sie auf unserer Website nutzen, Verkehrsdaten, Standortdaten, Protokolle, Sprache, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Häufigkeit und andere Kommunikationsdaten.
Informationen über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems, Ihrer Host-Domäne und Ihres Browsertyps.
Angaben zu den verweisenden Websites (URL).
Bei den von uns automatisch erfassten Informationen handelt es sich um statistische Daten, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten, indem sie uns u. a. Folgendes ermöglichen:

  • Bestimmen Sie das Besucherverhalten auf der Website.
  • Zählen Sie Webbesuche.
  • Ermittlung der Verkehrsquellen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können.
  • Helfen Sie uns zu wissen, welche Seiten und Inhalte am beliebtesten und am unbeliebtesten sind.
  • Beobachten Sie die Suchmuster auf der Website, um intuitivere Navigationshinweise zu geben.
  • Bestimmen Sie die Nutzungshäufigkeit.

3. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag als Betreiber dieser Website benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

Die IP-Adresse, die Ihr Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Sie können das Tracking durch Google Analytics auch mit Wirkung für die Zukunft ablehnen, indem Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add-on für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen und installieren: (klicken Sie hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

4. Siteground

Diese Website benutzt Siteground. Siteground verwendet Cookies, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden in der Regel an Siteground übertragen und dort gespeichert.

Siteground wird diese Informationen in unserem Namen als Betreiber dieser Website verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

5. Plug-ins für soziale Medien

Auf unserer Website verwenden wir Website-Elemente der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, LinkedIn und YouTube. Anbieter der Plug-ins sind die Unternehmen Facebook Inc., Twitter Inc., LinkedIn Corporation und YouTube LLC ("Anbieter"). Bei den Webseitenelementen handelt es sich z.B. um Schaltflächen (sog. "Social Plug-ins") oder integrierte Inhalte der Anbieter.

Der Betreiber von Facebook ist Facebook Ireland Ltd. mit Sitz in 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbor, Dublin 2, Irland ("Facebook"). Einen Überblick über die Elemente der Facebook-Webseite und deren Aussehen finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Der Betreiber von Twitter ist die Twitter Inc. mit Sitz in 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ("Twitter"). Einen Überblick über die Elemente der Twitter-Webseite und deren Aussehen finden Sie unter: https://dev.twitter.com/web/overview.

Der Betreiber von LinkedIn ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Die Website-Elemente von LinkedIn sind an dem LinkedIn-Logo zu erkennen.

Betreiber von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave. in San Bruno, CA 94066, USA, ein Unternehmen der Google Inc. mit Sitz in Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Website-Elemente von YouTube sind an dem YouTube-Logo zu erkennen.

Ihr Browser baut eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen Anbieters auf, wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Website-Element enthält. Der Inhalt des Website-Elements wird von dem jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der Webseitenelemente erhalten die Anbieter die Kenntnis, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hat, und zwar auch dann, wenn Sie kein Profil bei dem jeweiligen Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie bei einem der Dienste eingeloggt sind, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil bei diesem Anbieter direkt zuordnen.

Wir haben keinen Einfluss auf die Parameter der Daten, die die Anbieter mit Hilfe der Website-Elemente erheben. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

  • Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
  • Twitter: https://twitter.com/en/privacy
  • LinkedIn: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
  • YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=en

Sie müssen sich bei den Diensten der einzelnen Anbieter abmelden, wenn Sie verhindern wollen, dass die Anbieter die über unsere Website gesammelten Daten direkt mit Ihrem Profil in diesem Dienst verknüpfen. Schließlich gibt es die Möglichkeit, das Laden der Website-Elemente mit Browser-Add-ons vollständig zu verhindern.

III. WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN

Nachstehend finden Sie Informationen darüber, wie wir die über Sie gesammelten Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) verarbeiten, sowie die entsprechende Rechtsgrundlage. Wir können Ihre Daten verarbeiten, wenn die Verarbeitung erfolgt:

Erforderlich für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen. Zum Beispiel:
Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen, die sich aus den zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen ergeben, und um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.
Um Ihre Bewerbung zu bearbeiten.
Erforderlich für uns, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.
Erforderlich zur Wahrung der berechtigten Interessen eines Dritten oder von uns (soweit dies nicht die Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person verletzt). Zum Beispiel:

  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website für Sie und Ihren Computer so effektiv wie möglich dargestellt werden.
  • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu ermöglichen (wenn Sie dies wünschen).
  • Damit unsere Website sicher und geschützt ist.
  • Um Ihnen technische Unterstützung zu bieten und um unsere Website und unsere Dienstleistungen zu verbessern.
  • Um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen zukommen zu lassen und Ihre Anfragen zu beantworten.
  • Um Sie über Änderungen an unserem Service oder unserer Website zu informieren.

Wenn Sie ein bestehender Kunde sind, um mit Ihnen zu kommunizieren (einschließlich per E-Mail und SMS), um Ihnen Informationen über Waren und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die denen ähneln, die Gegenstand eines früheren Verkaufs oder von Verhandlungen über einen Verkauf an Sie waren.
Vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Vorschriften, im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, einer Konsolidierung, eines Kontrollwechsels, einer Übertragung wesentlicher Vermögenswerte, einer Reorganisation oder einer Liquidation, Informationen über Ihre Beziehung zu uns, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten und andere Informationen über Ihre Beziehung zu uns, an Dritte zu übertragen, zu verkaufen oder abzutreten.
auf der Grundlage Ihrer gültigen Zustimmung, um Ihnen Informationen über Waren oder Dienstleistungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, geben Sie einfach nicht Ihr Einverständnis, wenn wir in den entsprechenden Formularen, in denen wir Ihre Daten erfassen, um Ihre Zustimmung bitten, oder melden Sie sich ab, indem Sie Ihre Anfrage an sales@kemoxcellulose.com senden.
Für jeden anderen Zweck, für den Sie eine gültige Einwilligung erteilt haben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

IV. WEITERGABE IHRER INFORMATIONEN

Wir können zusammengefasste Informationen über unsere Nutzer und Informationen, die keine Einzelpersonen identifizieren, ohne Einschränkung offenlegen. Vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Vorschriften können wir personenbezogene Daten, die wir sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, wie in dieser Richtlinie beschrieben, offenlegen:

An jedes Mitglied unserer Gruppe, d. h. unsere verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften, für die Zwecke der:
Erfüllung unserer Verpflichtungen, die sich aus den zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Verträgen ergeben, und um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen, Produkte und Dienstleistungen zu liefern.
Bearbeitung Ihrer Bewerbung.
Bereitstellung von Informationen, die Sie angefordert haben, und Beantwortung Ihrer Anfragen.
Wenn Sie ein bestehender Kunde sind, kommunizieren wir mit Ihnen (auch per E-Mail und SMS), um Sie über Waren und Dienstleistungen zu informieren, die denen ähneln, die Gegenstand eines früheren Verkaufs oder von Verhandlungen über einen Verkauf an Sie waren.
Vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Vorschriften, im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, einer Konsolidierung, eines Kontrollwechsels, einer Übertragung wesentlicher Vermögenswerte, einer Reorganisation oder einer Liquidation, Informationen über Ihre Beziehung zu uns, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten und andere Informationen über Ihre Beziehung zu uns, an Dritte zu übertragen, zu verkaufen oder abzutreten.
An Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts oder in Verbindung mit der Verwaltung und Unterstützung der oben genannten Aktivitäten einsetzen und die vertraglich verpflichtet sind, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und nur für die Zwecke zu verwenden, für die wir sie ihnen offenlegen (z. B. Datenbank-Hosting-Anbieter, Zahlungsanbieter, Anbieter von Managed Services, Entwickler, Berater; Dienstleister, die uns bei der Verwaltung von Kundenbeziehungen, der Entwicklung und Verwaltung von Inhalten unterstützen und das Hochladen von Dokumenten, die Sie über unsere Website zur Verfügung stellen, erleichtern). Wenn Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf einen Dienstleister oder Partner haben, wenden Sie sich bitte an uns unter sales@kemoxcellulose.com.
An einen Käufer oder einen anderen Nachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder einer Übertragung einiger oder aller Vermögenswerte des Unternehmens, sei es als laufender Betrieb oder als Teil eines Konkurses, einer Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, bei dem personenbezogene Daten, die das Unternehmen über unsere Website-Nutzer besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.
Um den Zweck zu erfüllen, für den Sie sie zur Verfügung stellen. Wenn Sie uns beispielsweise per E-Mail bitten, einen Dritten zu kontaktieren, können wir den Inhalt Ihrer E-Mail an den Empfänger weiterleiten.
Für jeden anderen Zweck, der von uns offengelegt wird, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, oder mit Ihrer Zustimmung, wenn dies durch geltende Gesetze und Vorschriften vorgeschrieben ist.
Wenn wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, oder um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, einschließlich zu Abrechnungs- und Inkassozwecken, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens, unserer Kunden oder anderer zu schützen. Dies kann den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos beinhalten.
Wenn Sie Fragen zu den Rechtsgrundlagen haben, auf denen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden, oder weitere Informationen dazu benötigen, wenden Sie sich bitte an uns unter sales@kemoxcellulose.com.

V. DATENAUFBEWAHRUNG

Sofern nicht anderweitig gesetzlich vorgeschrieben, löscht das Unternehmen personenbezogene Daten, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen (sofern die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruhte) und es keinen anderen Rechtsgrund für die Verarbeitung gibt, wenn Sie der Verarbeitung widersprechen und es keine vorrangigen legitimen Gründe für die Verarbeitung gibt, wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden und wenn es erforderlich ist, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen.

VI. WAHLMÖGLICHKEITEN BEI DER VERWENDUNG UND WEITERGABE IHRER DATEN

Wir sind bestrebt, Ihnen die Möglichkeit zu geben, über die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu entscheiden. Wir haben Mechanismen geschaffen, um Ihnen die folgende Kontrolle über Ihre Daten zu ermöglichen:

Cookie-Einstellungen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder einige Browser-Cookies abgelehnt werden oder dass Sie gewarnt werden, wenn Cookies gesendet werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website dann möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht mehr richtig funktionieren.
Nicht verfolgen. Wir reagieren derzeit nicht auf "Do Not Track"-Signale, da wir unsere Kunden nicht über die Websites von Dritten verfolgen.
Werbeangebote des Unternehmens. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Kontaktinformationen vom Unternehmen zur Werbung für unsere eigenen Produkte oder Dienstleistungen verwendet werden, können Sie bestimmte Kästchen auf den Formularen ankreuzen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden. Sie können auch jederzeit von Ihrem Recht Gebrauch machen, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten, indem Sie uns Ihre Anfrage an sales@kemoxcellulose.com schicken. Wenn wir Ihnen eine Werbe-E-Mail geschickt haben, können Sie uns eine Antwort-E-Mail schicken, in der Sie darum bitten, dass wir Ihnen in Zukunft keine E-Mails mehr zusenden. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für Informationen gilt, die dem Unternehmen im Rahmen eines Produktkaufs, einer Garantieregistrierung, eines Produktservices oder anderer Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

VII. IHRE RECHTE IN BEZUG AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir erinnern Sie daran, dass Sie jederzeit bestimmte Rechte ausüben können, die Ihnen nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften zustehen, darunter die folgenden Rechte:

Das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, was das Recht einschließt, von uns eine Bestätigung zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn dies der Fall ist, Zugang zu den personenbezogenen Daten und Informationen darüber zu erhalten, wie sie verarbeitet werden.
das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich des Rechts, unvollständige personenbezogene Daten zu vervollständigen, auch durch eine ergänzende Erklärung, sowie bestimmte Rechte, von uns die unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder ihr zu widersprechen, was auch bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen nicht weiter verarbeiten dürfen (z. B. wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigt werden oder Sie anderweitig gegen die Verarbeitung im Zusammenhang mit der automatisierten individuellen Entscheidungsfindung Widerspruch eingelegt haben).
Das Recht auf Datenübertragbarkeit, das bestimmte Rechte auf Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten von uns an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen umfasst.
Wenn die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Alle Anfragen zu den oben genannten Rechten können per E-Mail an sales@kemoxcellulose.com gestellt werden.

VIII. DATENSICHERHEIT

Wir haben Maßnahmen ergriffen, um Ihre persönlichen Daten vor versehentlichem Verlust und vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung und Offenlegung zu schützen. Personenbezogene Daten, die uns in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zur Verfügung gestellt werden, werden während der Übertragung und im Ruhezustand verschlüsselt.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren. Jegliche Übermittlung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

IX. Wir behalten uns das Recht vor, diese Politik jederzeit zu ändern. 

Alle Änderungen, die wir vornehmen, werden auf dieser Seite bekannt gegeben. Wenn wir wesentliche Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, werden wir Sie durch einen Hinweis auf der Startseite der Website informieren. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Richtlinie ist oben auf der Seite angegeben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, alle Aktualisierungen dieser Richtlinie regelmäßig zu verfolgen und zu überprüfen. Die fortgesetzte Nutzung unserer Website nach solchen Änderungen gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen an dieser Richtlinie.

X. WEBSITES DRITTER

Unsere Website kann Links oder Verweise auf andere Websites enthalten, auf die wir keinen Einfluss haben. Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nicht für diese Websites gilt. Das Unternehmen empfiehlt Ihnen, die Datenschutzerklärungen und Geschäftsbedingungen der verlinkten oder referenzierten Websites, die Sie besuchen, zu lesen. Diese Websites von Drittanbietern können ihre eigenen Cookies und andere Tracking-Geräte an Sie senden, Ihre IP-Adresse protokollieren und auf andere Weise Daten sammeln oder persönliche Daten anfordern. Das Unternehmen hat keine Kontrolle darüber und ist nicht dafür verantwortlich, was Dritte in Verbindung mit ihren Websites tun oder wie sie mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Bitte seien Sie vorsichtig und konsultieren Sie die Datenschutzrichtlinien, die auf jeder Website von Drittanbietern veröffentlicht sind, um weitere Informationen zu erhalten.